Spende der Familie Schäfer

Spende der Familie Schäfers für den Teilstandort Veltheim des Grundschulverbundes Eisbergen-Veltheim

In Gedenken an Herrn Friedrich Schäfers, der über 30 Jahre Schulleiter der Grundschule Veltheim war, fand am 23.06.2021 eine Spendenübergabe samt kleiner Feierstunde (unter Einhaltung der Coronavorschriften) statt. Frau Schäfers bedachte im Rahmen der Beisetzung ihres Mannes unseren Teilstandort und warb um Spenden für diesen. Dafür gilt ihr und ihren Söhnen unser herzlicher Dank.
Die Schulgemeinde entschloss sich, nun von der Spende einen Ahornbaum als Erinnerung an Herrn Schäfers anzuschaffen und den Baum auf dem Spielplatz zu pflanzen. Außerdem wurde eine Liegebank angeschafft, die zum Ausruhen einlädt und durch eine Plakette an den Spender erinnert. Für die Anschaffung der Liegebank und des Baumes zeigten sich Frau Judit Küsgen-Kühl und Frau Sarah Behning vom Vorstand des Fördervereins der Schule verantwortlich.

Auf dem Foto zu sehen sind von hinten links: Karl Erich Schmeding (stellvertretender Bürgermeister), Jörg Schäfers, Andre Schäfers (beide Söhne des ehemaligen Schulleiters) und Sarah Behning (Vorstand Förderverein), unten von links: Dorit Schäfers (Witwe von Herrn Schäfers), Olaf Brodziak (derzeitiger Schulleiter) und Frau Judit Küsgen-Kühl (Vorsitzende Veltheimer Förderverein).
Auf dem Schulhof ist keine Maske erforderlich, alle Personen sind getestet bzw. geimpft gegen Corona.

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.